Aufbauseminar ASF

Du musst ein Aufbauseminar für Fahranfänger (kurz ASF) machen? Auf dieser Seite findest du alle wichtigen Informationen. Denn wir wollen, dass du deinen Führerschein behalten kannst.

 

 

 

Was ist das Aufbauseminar?

Ein Aufbauseminar kann für Fahranfänger während der Probezeit angeordnet werden, sollte ein Verstoß gegen die geltenden Verkehrsregeln vorliegen.

 

Anordnung zum Aufbauseminar

Das Seminar ist verpflichtend und muss meist innerhalb von 3 Monaten nach Anordnung besucht werden. Nur die Anmeldung zum Aufbauseminar reicht nicht aus.

Dabei kann es sich schnell um vermeintlich harmlose Delikte handeln.

 

Hier ein paar Beispiele für dich:

zu schnelles Fahren, Rechts überholen, eine Fahrstreifenbegrenzung überfahren, STOP Schild nicht beachtet, Handy benutzt und noch vieles mehr. 

 

Ablauf

Das Seminar muss während der gesetzten Frist absolviert werden, andernfalls droht der Entzug deiner Fahrerlaubnis.

 Es sind vier Termine zu je 135 Minuten und eine Beobachtungsfahrt von 30 Minuten, die gemeinsam mit anderen Kursteilnehmer:innen gefahren wird.

Nach erfolgreicher Teilnahme aller Einheiten in voller Länge, wird die Teilnahmebescheinigung ausgehändigt. Diese muß der zuständigen Fahrerlaubnisbehörde vorgelegt werden.

 

Kosten und Termine

Das gesamte Aufbauseminar kostet 459 Euro. Es werden keine zusätzlichen Kosten anfallen.

Das nächste Aufbauseminar beginnt am Samstag den 10.09.2022.

 

--> Registrierung <--

Bitte benutze zur Registrierung den Link, unsere Mitarbeiter:innen werden sich schnellstmöglich mit dir in Verbindung setzen.

Bei allen Fragen stehen wir dir zur Verfügung. Schreibe oder spreche uns gezielt an.

 

Dein Team der Fahrschule Dorn